Zwei tolle Siege konnten erzielt werden

Toller Sieg des HSV VII mit 10 : 6 zu Hause gegen Kremmen Frank Döpke , Michael Lucht , Jan – Peter Rietz und Sascha Gottwald , erwarteten die Kremmener zum nächsten Spiel. Die Doppel , gingen 1 : 1 aus. Frank & Michael konnten Ziems / Schiele 3 :1 besiegen . Jan – Peter & Sascha, verloren leider ganz knapp ( 12 : 14 ) im 5 . Satz gegen Pfeiffer / Trautwein. Auch die ersten beiden Einzel gingen an Kremmen. Schiele schlug Frank glatt 3 : 0 und Ziems schlug Michael knapp im 5 . Satz mit 11 : 8 . Jan – Peter konnte danach gegen Trautwein glatt 3 : 0 gewinnen und Sascha schlug Pfeiffer glatt 3 : 0 , so das jetzt ein Stand von 3 : 3 gegeben ist. Und wieder gingen die nächsten beiden Spiele an Kemmen. Ziems schlug Frank glatt 3 : 0 , und Schiele schlug Michael mit 3 : 1 . Aber Jan – Peter und Sascha konnten wieder aufholen. Jan – Peter gewann gegen Pfeiffer im 5 . Satz mit 12 : 10 . Super gemacht !! Sascha schlug Trautwein mit 3 : 1 . Klasse gemacht !! Wieder Ausgleich auf 5 : 5 . !! Danach , konnte nur noch Ziems gegen Jan – Peter im 5 . Satz mit 11 : 8 besiegen. Alle anderen Spiele gingen dann an den HSV VII . Frank – Pfeiffer 3 : 1 , Michael – Trautwein 3 : 1 , Sascha – Schiele 3 : 2 , Frank – Trautwein 3 : 1 und Sascha konnte Ziems im 5 . Satz mit 11: 7 besiegen. !! Eine Super starke Leistung aller !! Ihr seid auf dem richtigen Weg.

HSV V siegte gegen Oranienburg II am 22.11. 19 mit 10 : 2 Super Einstieg… Beide Doppel wurden gewonnen. !! Emil & Tomke , gewannen gegen Matz / Pauker glatt 3 : 0 . Klasse ihr beiden !! Rainer & Susanne , schlugen Wittenhagen / Hörig ebenso glatt 3 : 0 . Stark gespielt !! Auch die ersten beiden Einzel , Emil schlug Wittenhagen 3 : 1 und Tomke schlug Matz 3 : 0 . Anschliessend , verlor Rainer leider 1 : 3 gegen Pauker , aber Susanne schlug in einem tollen Spiel Hörig im 5 . Satz mit 11 : 7. Super !! Die nächsten Spiele , gingen auch wieder an den HSV V . Emil schlug Matz 3 : 1 , Tomke gegen Wittenhagen 3 : 2 , Rainer gegen Hörig 3 : 0 und Susanne gegen Pauker glatt 3 : 0. Das war eine super Runde von Euch !! Rainer , verlor dann leider gegen Matz mit 1 : 3 . Schade.. Emil konnte in seinem nächsten Spiel Hörig dann im 5 . Satz mit 11 : 4 bezwingen und holte so den 10 . Punkt für den HSV V !! Tolle Leistung von Euch allen , ein verdienter Sieg!!