HSV 5 verliert leider mit 5 : 10 in Kremmen

Montag, manchmal kein guter Tag zum spielen, dennoch habt ihr gut gekämpft !!

Kremmen, war gut aufgelegt, beide Doppel gingen an sie. Patrick & Denise, mussten sich Kaps / Hertel leider glatt 0 : 3 geschlagen geben. ( “ Nich schön “ ) würde meine Enkeltochter jetzt sagen. Smile. Susanne und Ralf konnten dem starken Doppel Domdey / Schmidt zwar einen Satz abknöpfen, mussten sich am Ende aber 1 : 3 geschlagen geben.

Denise, hatte gegen Domdey nicht wirklich eine Chance, sie verlor glatt 0 :  3 . Dann folgte aber ein Hoffnungsschimmer. Es ging voran. Patrick konnte nach einem schönem Spiel gegen Kaps mit 3 : 1 gewinnen. Susanne, schlug Schmidt in einem tollem Match mit 12 : 10 verdient im 5. Satz. Super cool gemacht Susanne !!! Und auch Ralf konnte Hertel im 4. Satz mit 11 : 9 besiegen. Superrrrr. Das war doch eine gute Runde und ein paar Pünktchen für uns. Gut gemacht alle !!

Uiii, Patrick – Domdey, oha, sie schenkten sich beide nichts. Nach hart umkämpften 4 Sätzen, ging es in den 5. Satz. Hier musste sich Patrick dann leider knapp mit 7 : 11 geschlagen geben. Aber, schönes Spiel Patrick !! Denise gegen Kaps. Oje die Noppen. .. Denise kämpft, aber am Ende 3 : 0 für Kaps. Arme Denise. Auch Ralf, konnte im nächsten Spiel gegen Schmidt nicht Punkten, auch er verlor glatt 0 : 3. Und Susanne, ohhh man sooo knapp am Sieg vorbei. Das war echt schade. Du hattest doch Hertel ganz gut im Griff. Leider ging der 5. Satz mit 14 : 12 an ihn. Wir hätten Dir alle den Sieg gegönnt, aber es sollte nicht sein.

Patrick, musste alles geben im Spiel gegen Schmidt. Auch hier wieder hart umkämpfte 5 Sätze. Patrick behielt die Nerven und schlug ihn mit 11 : 8. Yeahhh. Super gemacht !! Ralf, hatte gegen Domdey nicht wirklich eine Chance, verlor glatt 0 : 3. Susanne, hatte mit Kaps auch so ihre Probleme, da war kein ran kommen. Sie verlor leider glatt 0 : 3 . Kann man nix machen, wenn`s nicht läuft, dann läuft nichts. Denise, nahm dann nochmal alle Kräfte zusammen im Spiel gegen Hertel. Und Schwupp – 3 : 0 der Sieg war Deiner . grins. Ganz toll gemacht Denise !!

Nun, stand es schon 9 : 5 für Kremmen. Auch, wenn Susanne noch einmal gekämpft hat, konnte aber auch sie gegen den Besten Spieler Domdey nichts erreichen. Sie verlor leider glatt 0 : 3. Damit, war das Spiel vorbei und Kremmen holte sich die beiden Punkte.

Ihr habt alle gut gekämpft, nicht traurig sein. smile.

Ein großes Dankeschön an Patrick, der wieder einmal für mich eingesprungen ist. Danke für Deine Unterstützung !!!

Viele Grüße

Heike

Die Punkte holten:

Patrick                   2       – 1,5

Denise                   1        – 2,5

Ralf                        1        – 2,5

Susanne                1        – 3,5