Nachlese zum Spiel Stahl Hennigsdorf 2 – HSV 5 vom 17.9.18

Erstes Spiel in der neuen Saison, Aufregung ist immer dabei, aber ihr habt gut gekämpft !!

Die Doppel, gingen 1 : 1 aus. Denise & Michael konnten Borkenhagen / Ast glatt 3 : 0 schlagen. Starkes Spiel von Euch beiden. !! Ralf & Susanne, konnten zwar Müller / Kohlhagen einen Satz abknöpfen, unterlagen dann aber 1 : 3.

Die ersten 4 Einzel gingen 2: 2 aus. Michael, schlug Borkenhagen 3 : 1 ,Denise verlor leider glatt 0: 3 gegen Ast, Susanne gewann gegen Müller mit 3 : 1 ( Prima gemacht ) !!  und Ralf, musste sich Kohlhagen mit 1: 3 geschlagen geben.

2. Runde: Denise, verlor leider gegen Borkenhagen glatt 0 : 3, Michael verlor unglücklich im 5. Satz mit 10 : 12 gegen Ast, Ralf behielt die Nerven im Spiel gegen Müller, gewann im 5. Satz mit 11 : 7 und Susanne unterlag Kohlhagen unglücklich im 5. Satz mit 8 : 11. Hier, hätten die beiden 5 Satz Spiele auch anders ausgehen können. Das wäre dann schon gut gewesen. Aber naja, es sollte  nicht sein.

Der Stand bis hier: 6 :4 für Stahl. Dritte Runde: Auch hier ein 2 :2 Stand. Denise konnte erfreulicher Weise mit viel Mut und Geschick, Müller im 5. Satz mit 11 : 8 besiegen. Toll gemacht Isi !! Ralf, verlor im 5. Satz gegen Borkenhagen mit  8 : 11. Schade, auch hier wäre mit ein wenig mehr Glück, mehr drin gewesen. Susanne verlor leider gegen Ast mit 1 :3 und Michael gewann gegen Kohlhagen im 4. Satz mit 12 :10.  Gut gemacht Michael !! Der Stand bis hier: 8 : 6 für Stahl. Aber, ihr seid immer nahe dran gewesen und habt gekämpft !!

Leider, gingen die nächsten beiden Spiele, Borkenhagen  – Susanne 3 :0 und Kohlhagen – Denise 3 :0 verdient an Stahl. So, gewann Stahl mit 10 : 6 . Schade aber es gibt ja eine Rückrunde, da wird alles besser werden. Ihr habt alles gegeben, mehr ging dann eben nicht.

Viele Grüße

Heike

Punkte :

Michael           2,5         -1

Denise             1,5         -3

Ralf                  1            -2,5

Susanne          1            -3,5