Ein gerechtes 9 : 9

Mittwoch 22. 1. 20 HSV IV – TT – Freunde Bötzow

Spannende Spiele bis zum Schluss

Zu Gast waren die TT – Freunde von Bötzow III . Bötzow trat mit : Hein Thomas , Zornow Amos , Polesky Peter und Dahms Norbert an. Der HSV IV spielte mit: Böttcher Uwe , Jost Patrick , Müller Andreas und Mainzer Andreas an. Die Doppel gingen 1 : 1 aus. Uwe & Andreas Mainzer , verloren knapp im 5 . Satz gegen Hein / Polesky. Patrick & Andreas Müller , konnten Zornow / Dahms mit 3 : 1 besiegen. Gut gemacht ihr beiden !! Tja , die Einzel.. Ich habe einfach nur super spannende Spiele gesehen. Uwe , konnte Zornow gleich erstmal in die Schranken weisen , in dem er ihn mit 3 : 0 besiegte. Super !! Patrick , verlor leider gegen Hein glatt 0: 3 . Andreas Müller , konnte Dahms mt 3 : 1 besiegen und Andreas Mainzer verlor gegen Polesky 0 : 3 . Fazit : 3 : 3 der Stand. Auch Runde zwei ging 2 : 2 aus. Uwe , verlor gegen Hein 0 : 3 , Patrick gegen Zornow 0 : 3 , Andreas Müller schlug Polesky 3 : 1 und Andreas Mainzer schlug Dahms 3 : 1 . Gut gemacht !! Weiter bleibt es spannend , denn nun der Stand 5 : 5. Danach , ging die Runde mit 3 : 1 an uns. Andreas Müller , der gut drauf war , schlug Hein mit 3 : 0 , Uwe schlug Polesky mit 3 : 1 , Patrick , verlor leider auch dieses Spiel , hier gegen Dahms mit 1 : 3 und Andreas Mainzer gewann gegen Zornow mit 3 : 1. Das war doch eine gute Runde !! Das bedeutete Führung mit 8 : 6. Würden sie das halten können ? Die letzte Runde ging leider mit 3 : 1 an Bötzow. Uwe gewann im 5 . Satz gegen Dahms . Superrr !! Aber , Andreas Mainzer verlor gegen Hein mit 1 : 3 , Andreas Müller verlor im 5 . Satz gegen Zornow. Der Druck lastete leider auf unseren Patrick , der eh nicht gut drauf war. Aber im letzten Spiel gab er sich wirklich viel Mühe , konnte sein Spiel aber leider nicht gewinnen. Im 5 . Satz unterlag er Polesky. Schade.. Aber ich finde , das es ein gerechtes 9 : 9 am Ende war. Tolle Spiele , wo das zusehen echt Spaß gemacht hat. Dankeschön an Patrick Richter der mit Rat unseren Jungs zur Seite stand.

Montag 20.1.20 HSV VII – TTC Ofenstadt VeltenV

In der 3 . Kreisklasse spielten am 20 . 1 . 20 der HSV VII gegen Velten V . In Velten , wollten : Sascha Gottwald , Frank Döpke , Jan – Peter Rietz und Michael Lucht nichts unversucht lassen , diese 2 Punkte vielleicht mit nach Hause zu nehmen. Velten spielte mit : Scholz Dominik , Kirstein Antonio , Ewald Bernd und Saß Stephan , sowie im Doppel noch Stahl Michael. Auch hier gingen die Doppel 1 : 1 aus. Frank & Michael schlugen Ewald / Stahl glatt 3 : 0 . Das habt ihr super gemacht !! Sascha & Jan – Peter , verloren leider gegen Scholz / Saß mit 1 : 3. In den Einzeln , ließen sie aber so gut wie nichts mehr anbrennen. Frank , verlor leider glatt 0 : 3 gegen Scholz und ebenso verlor Jan – Peter gegen Scholz später im 5 . Satz Das war schade.. Sonst , gingen alle Spiele an den HSV VII. Sascha – Kirstein 3 : 2 , Michael – Ewald 3 : 1 , Jan – Peter – Saß 3 : 0 , Sascha – Scholz 3 : 2 , Frank – Kirstein 3 : 0 , Jan – Peter – Ewald 3 : 1 , und Michael – Kirstein 3 : 0 Klasse gemacht alle !! Ein Super gelungenes Spiel für Euch. Alle Achtung !! Habt ihr alle echt super gemacht und damit ging dieses Spiel verdient mit 10 : 3 an Euch !! Bin stolz auf Euch und macht weiter so !!