Adam wird Vereinsmeister 2022

Am Samstag, d. 25. Juni 2022 trafen sich 32 Sportfreundinnen u. Sportfreunde des HSV, davon 6 Frauen zu unserer diesjährigen Vereinsmeisterschaft.
Die Vorrunde wurde in 10 Gruppen zu je 3 bzw. 2 Gr. mit 4 Teilnehmern gespielt.

In der wohl stärksten Gruppe trafen Christian, Rico und Matthias aufeinander und genauso war dann auch die Platzierung. Ansonsten gab es in den Gruppenspielen keine Überraschungen, es setzten sich die Gesetzten durch. Danach kamen die 2 Erstplatzierten der Vorgruppen in die Hauptrunde und die 3. und 4. platzierten in die Trostrunde zur 1. KO-Runde. Auch hier gab es keine Überraschungen, es setzten sich jeweils die Gesetzten durch.

Doch in der 2. Runde schaltete Ralf K. Ecki 3:0 aus und Patrick R. lieferte sich mit Gunter ein ausgeglichenes Match, am Ende siegte Gunter 3:2. Adam besiegte Ralf K. und Gunter Christian jeweils 3:0 , so das sich Adam und Gunter im Finale gegenüberstanden. Es gab schöne Ballwechsel und Gunter versuchte alles, um Adam den Titel streitig zu machen, aber schließlich setzte sich Adam mit 3:1 sicher durch und wurde neuer Vereinsmeister. Herzlichen Glückwunsch!

In der Trostrunde setzten sich Estera und Matthias klar durch und lieferten sich ein ausgeglichenes und spannendes Match um Platz 17. Mit 3:2 ging Matthias als Sieger vom Tisch.

In den Doppelrunden, in denen jeweils die Partner zugelost wurden, setzte sich Rene’ mit 8 Punkten vor Thomas M. , Jan-Peter, Rico und Ralf K. mit jeweils 7 Punkten durch.

Trotz der Hitze haben alle durchgehalten und hatten auch ihren Spaß.

Anschließend trafen wir uns zum gemütlichen Teil, denn da hatten Rene’ und Ralf mit ihren Frauen perfekt den Grillabend gemanagt. Auch Dank an Norbert, der uns seine Weine zum Probieren präsentierte. Auch der kurze Regenhusch konnte die gute Stimmung nicht verderben.

Und zum Schluss auch ein Dankeschön an alle, die anderweitig mit zum guten Gelingen unseres Events beigetragen haben, wie für die Salate oder beim Auf- u. Abbau u.u.u.
Ein Wermutstropfen bleibt aber zurück, denn Adam u. Estera- die nette Familie werden uns uns leider verlassen. Wir werden euch vermissen und wünschen euch im Privaten und Sportlichen alles Gute.